Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.

FKE-Programm

Die besten Projekte neuer Führungskräfte

Zum inzwischen sechsten Mal hat HELIOS die besten Projekt-Präsentationen der Teilnehmer des Führungskräfte-Entwicklungsprogramms (FKE) mit der Goldenen Glühbirne ausgezeichnet.
Die Goldenen Glühbirne wurde bereits zum sechsten Mal vergeben.

Anfang Dezember stellten die FKE-Teilnehmer des Jahrgangs 2016 in Berlin einer Jury ihre Projekte vor. Dies sind die Gewinner:

Dr. Hanno Malte Deckert, Oberarzt Anästhesie im HELIOS St. Josefs-Hospital Bochum-Linden: Web-based training - DRG-Grundkurs

Im Rahmen ihrer Einarbeitung nehmen neue Mitarbeiter des Ärztlichen Dienstes unter anderem an einer Einführungsveranstaltung zum Thema DRG (Diagnosis Related Groups, deutsch: diagnosebezogene Fallgruppen) und Kodierung teil. Innerhalb des FKE-Programms wurde das webbasierte Training nun als Ergänzung zu dieser Präsenzveranstaltung entwickelt. Im Oktober 2016 wurde der Grundkurs online gestellt, seit Januar steht er den neuen Mitarbeitern der HELIOS Region Nordrhein-Westfalen zur Verfügung.

Dr. Jana Glumm, Oberärztin Neurochirurgie im HELIOS Klinik Berlin-Buch: Aufbau eines Kompetenzzentrums Querschnittlähmung

Jedes Jahr erleiden rund 1.800 Menschen in Deutschland eine Querschnittlähmung. Bislang bot HELIOS für diese Patientengruppe nur zwei Rehabilitationseinrichtungen. Nun ist im Rahmen des FKE-Programms im HELIOS Klinikum Berlin-Buch ein Kompetenzzentrum entstanden, in dem ein Team aus Ärzten, Pflegekräften, Physio-, Ergo- und Psychotherapeuten, Logopäden und Sozialarbeitern Patienten mit Querschnittlähmung interprofessionell behandelt. Das Zentrum wurde im Oktober eröffnet.

Ivonne Günster, Bereichsleiterin Pflege in der HELIOS Klinik Kiel: Optimierung des Entlass- und Überleitungsmanagements

In der HELIOS Klinik Kiel kam es durch verschiedene Umstände zu Verzögerungen im Entlass- und Überleitungsmanagement und damit sowohl zu Unzufriedenheit bei den Patienten als auch bei den Belegärzten und Mitarbeitern der Klinik. Dank neuer und standardisierter Prozessabläufe – unter anderem in einem internen Netzwerk – ist am Standort nun eine ziel- und prozessorientierte Überleitung entstanden, die die Verweildauer der Patienten senkt und zudem die Abbildung von pflegerelevanten Nebendiagnosen verbessert.

» Mehr zum FKE-Programm finden HELIOS Mitarbeiter im Intranet unter: myHELIOS > Mein Arbeitsplatz > Karriere > Programme > Führungskräfte-Entwicklungsprogramm.

zurück zur Übersicht

Mit einem Klick auf die Karte gelangen Sie zu allen Beiträgen aus den jeweiligen HELIOS-Regionen.


Neueste Artikel