Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.

Wer kommt - wer wechselt?

Helios Personalveränderungen im Januar und Februar

Die aktuellen Personalveränderungen in wichtigen Fach- und Führungspositionen im Überblick – von Duisburg bis Wuppertal.
Duisburg

Birger Meßthaler (39) ist seit dem 1. Januar Geschäftsführer am Helios Klinikum Duisburg. Bei Helios ist er seit 2009. Zuletzt leitete er das Helios Klinikum Niederberg.



Hildesheim

Dr. Mauricio Esteban (50), ist seit dem 1. Januar Chefarzt der Klinik für Schmerzmedizin im Helios Klinik Hildesheim. geführt. Von 2009 bis 2016 war Chefarzt der Abteilung für Anästhesie in der Helios Klinik Herzberg/Osterode tätig und zuletzt als Ärztlicher Leiter in einer schmerztherapeutischen Schwerpunktpraxis in Duderstadt.

Oberhausen

Rungfa Saligmann (30) leitet seit dem 1. Januar 2019 die Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen. Sie kam 2012 über das Trainee-Programm zu Helios.



Region Nord

Corina Croissant (29) ist seit dem 1. Januar Regionalleiterin IT der Helios Region Nord. Die studierte Betriebswirtin und Gesundheitsökonomin arbeitet seit 2014 in verschiedenen Helios Kliniken, zuletzt als Assistentin der Geschäftsführung am Helios Hanseklinikum Stralsund.


Schkeuditz

Dr. med. Yemenie Aschalew (58) ist seit dem 1. Januar Chefarzt der Klinik Gynäkologie und Geburtshilfe in der Helios Klinik Schkeuditz. Er ist Facharzt für operative Gynäkologie/Onkologie.



Wuppertal

Prof. Dr. Erol Gercek (51) ist neuer Chefarzt des Zentrums für Unfallchirurgie und Orthopädie am Helios Universitätsklinikum Wuppertal. Der Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie mit Zusatzbezeichnung „Spezielle Unfallchirurgie“ war zuvor Klinikdirektor und Chefarzt des Zentrums für Unfallchirurgie und Orthopädie am Gemeinschafsklinikum Mittelrhein in Koblenz.

Priv.-Doz. Dr. Mansur Duran (45) ist neuer Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie und endovaskuläre Chirurgie am Helios Universitätsklinikum Wuppertal. Der Facharzt für Chirurgie, Gefäßchirurgie und Endovaskulärer Chirurgie (DGG) war zuvor stellvertretender Direktor der Klinik für Gefäß- und Endovaskularchirurgie am Universitätsklinikum Düsseldorf.

Goran Vogt (42) ist neuer Leiter des Bildungszentrums am Helios Universitätsklinikum Wuppertal. Zuvor war der Diplom-Pflegepädagoge an der Helios Krankenpflegeschule Duisburg und stellvertretender Leiter des dortigen Bildungszentrums. Vogt ist ausgebildeter Kinderkrankenpfleger sowie Rettungssanitäter.

zurück zur Übersicht