Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.

Fresenius überträgt stationäres Reha-Geschäft von Helios auf Vamed

Fresenius ordnet das stationäre Reha-Geschäft im Konzern neu. Künftig verfügt Fresenius Vamed über insgesamt 63 stationäre Gesundheitseinrichtungen in fünf europäischen Märkten. 
Foto: Fresenius

Fresenius hat heute in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, zum 1. Juli 2018 das stationäre Reha-Geschäft im Konzern von Helios auf Vamed zu übertragen.

Damit wechseln zum 1. Juli 2018 insgesamt 38 Gesundheitseinrichtungen und 13 Service-Gesellschaften in Deutschland mit dem Schwerpunkt stationäre Rehabilitation und Pflege von Helios zur Fresenius Vamed. Damit stärkt Vamed seine Position als ein führender Anbieter der Post-Akutversorgung in Europa.

Helios konzentriert sich künftig noch stärker als bisher auf das Akut-Klinikgeschäft in Deutschland und im Ausland.

 
Weitere Informationen finden Sie hier in der Fresenius Pressemitteilung

zurück zur Übersicht