Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.

Titelthema März / April

Schneller gesunden

Vor einer Operation etwas essen? Mit neuer Hüfte ganz schnell aufstehen? In immer mehr Helios Kliniken behandeln wir Patienten nach Fast-Track-Konzepten und geben ihnen damit die Chance, schneller zu genesen und dies bei bester medizinischer Qualität. Lesen Sie hier wie das funktioniert und was die Erfolgsfaktoren dafür sind.
Foto: Jochen Quast

Patienten in anderen Ländern können das Krankenhaus oft viel schneller wieder verlassen als in Deutschland. Sie werden selbst nach größeren operativen Eingriffen innerhalb kurzer Zeit wieder selbständig und mobil, es gibt seltener Komplikationen. Möglich wird das durch neue  Behandlungskonzepte wie Fast Track Medizin und verbesserte Abläufe in der Klinik. Auch bei Helios werden solche Konzepte zunehmend umgesetzt.
Wir stellen gute Beispiele vor und zeigen, wie neben den Medizinern auch Kollegen anderer Berufsgruppen dazu beitragen, dass Patienten schneller wieder in ihre heimische Umgebung zurück können.


In unserem Titelthema geben wir Antworten:

  • "Wissen, was wir tun" - Prof. Dr. Jörg-Peter Ritz, Chefarzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie, stellt drei Thesen vor. (Zum Standpunkt)
  • Optimal behandelt, schneller gesund - Fast-Track-Medizin-Konzepte werden auch bei Helios zunehmend umgesetzt. Was das Ziel "schnellere Genesung" für das Unternehmen, die Region und die Klinik bedeutet erläutern Prof. Dr. Josef Zacher, Dr. Ulrike Heesemann und Prof. Dr. Henning Baberg (Zum Artikel)
  • Schnelle Genesung braucht eine gute Aufklärung des Patienten und Teamarbeit. Lesen hier ein Beispiel aus dem Bereich der Endoporotetik (Zum Artikel)
  • Apps im Gesundheitswesen - Wie können digitale Angebote die Kommunikation und Behandlungsabläufe verbessern (Zum Artikel)


Viel Spaß beim Lesen!

zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:

FAST-TRACK-MEDIZIN

Optimal behandelt, schneller gesund

Fast-Track-Medizin führt international zu deutlich schnellerer Genesung von Patienten. Auch bei Helios werden solche Konzepte zunehmend umgesetzt und Behandlungsabläufe detailliert unter die Lupe genommen. Wir stellen unterschiedliche Aspekte vor, mit denen Helios das Ziel angeht und wie Patienten darauf reagieren. mehr...

Standpunkt

Wissen, was wir tun - Fast-Track-Medizin

Warum sind Patienten in anderen Ländern bei vielen Krankheiten schneller wieder gesund, als in Deutschland? Was braucht es, um diesen Beispielen zu folgen? Lesen hier dazu drei Thesen von Prof. Dr. Jörg-Peter Ritz, Chefarzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie in den Helios Kliniken Schwerin. mehr...

Schnelle Genesung

„Wir beziehen den Patienten von Anfang an in den Ablauf mit ein“

Nach Operationen im Bereich Endoprothetik heißt es für Patienten: schnell auf die Beine!
Da müssen die Abläufe stimmen. Ein Gespräch mit Dr. Kreibich, Chefarzt Endoprothetisches Zentrum Bergisches Land, Dr. Schmidl und Dr. Bick, Oberärzte im Zentrum, und Marion Wegener, Physiotherapeutin im Team der Klinik in Wuppertal. mehr...

News for international patients