Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.
  • „Voy!“ Fußball spielen nach Gehör

    „Voy!“ Fußball spielen nach Gehör

    Blind Fußball spielen? Na klar! Miriam Steen, Patientenmanagerin in der Hamburger ENDO-Klinik betreut in ihrer Freizeit das Blindenfußball-Team FC St. Pauli. Wir sprachen mit ihr über diese außergewöhnliche Sportart. mehr...
  • Einblick ins Gehirn

    Einblick ins Gehirn

    Das Hirn ist ein faszinierendes und unglaublich komplexes Organ. Jeder Reiz, jeder Gedanke, jede Bewegung - alles wird im Gehirn verarbeitet. Doch was passiert, wenn es nicht richtig funktioniert? Wir haben genauer hingesehen. Lernen Sie Patienten, Experten und Therapieformen kennen. Freuen Sie sich auf spannende Artikel mehr...
  • Helios Pflegeschüler für hervorragende Leistungen geehrt

    Helios Pflegeschüler für hervorragende Leistungen geehrt

    Zehn Auszubildende von Helios erhalten in diesem Jahr den Fresenius Ausbildungspreis für ihre herausragenden Abschlüsse. Der in diesem Jahr zum ersten Mal vergebene Fresenius Innovationspreis geht an vier Auszubildende für ihre Projektideen. mehr...

Nachrichten

Per Telefon und Rechner zum Arzt

In diesem Sommer ebnete die Sächsische Landesärztekammer den Weg für Videosprechstunden. Erste Erfahrungen von Ärzten und Patienten sind positiv. Gerade im ländlichen Sachsen, wo die Wege zum nächsten Arzt weit sind und mehr als jeder Zehnte in einer Region mit unzureichender HausarztVersorgung wohnt. Ein Ortsbesuch in Hartha. mehr...

Titelthema

Eingriff ins Gehirn: Damit Linda ihr Gehör nicht verliert

Eine Gehirn-Operation soll die Tumorerkrankung der 12-jährigen Linda lindern und ihr Gehör erhalten. Was bedeutet ein solcher Eingriff für die junge Patientin? Und was für die Operateure? Wir haben Linda bei ihrem Eingriff begleitet. mehr...

Unternehmen

Geschäftsführer der Helios Kliniken München gehört zu den Top-Managern unter 40

Das Wirtschaftsmagazin Capital hat Florian Aschbrenner in die Liste der Top-Manager unter 40 gewählt. Der 36-jährige Geschäftsführer der Helios Kliniken München West und Perlach zählt damit zu den wichtigsten Talenten im Managementbereich. mehr...
Regionen»

Junge Weihnachtshelfer auf der Palliativstation

Jugendliche Patienten singen Weihnachtslieder

Das Klinikum Pforzheim stimmt sich auf die Weihnachtszeit ein: Ein Chor der Kinder- und Jugendpsychosomatik sang besinnliche Weihnachtslieder auf der Palliativstation des Klinikums.

  mehr...

Köstlich, aber hochkalorisch

Die fünf größten Weihnachtssünden

Für viele beginnt im Dezember die schönste Jahreszeit. Die Straßen sind geschmückt, die Lichterketten leuchten und ein köstlicher Duft liegt in der Luft. Kaum jemand kann den leckeren Versuchungen widerstehen. Aber aufgepasst: Einige Leckereien sind echte Kalorienbomben. Wer nicht aufpasst, gerät schnell in die Kalorienfalle.  mehr...

Mit einfachen Tipps Brandverletzungen vermeiden

Rund 30.000 Brandverletzungen werden bei Kindern jedes Jahr in der Bundesrepublik behandelt, überwiegend ambulant. Die häufigsten Ursachen lassen sich jedoch leicht vermeiden, so Dr. Harald von Suchodoletz, Chefarzt der Klinik für Kinderchirurgie an den Helios Kliniken Schwerin. mehr...
Unternehmen»

Nachrichten

Heliogramm

Erfahren Sie, wie in Krefeld ein Buchfink zum Klapperstorchs wurde, wie es eine schnelle Weltmeisterin aus Hattingen schafft, trotz Erkrankung ihr Ziel nicht aus den Augen zu verlieren und warum es bei Patienten in Überlingen in der Tasche vibriert.

mehr...

Wer kommt wer wechselt

Nachrichten»

Kommt ein Saurier zum Arzt

Eine ungewöhnliche Anfrage erhielten die Radiologen der Helios Fachkliniken Hildburghausen vom Museumsdirektor des Naturhistorischen Museums Schloss Bertholdsburg. Sie konnten weiterhelfen. mehr...

Ohne Schnitt und Narbe

Moderne Behandlungsmethode für Schilddrüsenknoten

Mit dem neuen Verfahren der Echotherapie lassen sich Schilddrüsenknoten in der Helios Klinik Schkeuditz per hochfokussiertem Ultraschall behandeln.

mehr...

Dritter Assistentenkongress in Berlin

Strategien für eine Patienten-zentrierte Medizin

Unter dem Titel „Kill your Company“ trafen sich in den vergangenen Tagen 33 Assistenzärzte und fünf Chefärzte in Berlin, um gemeinsam Strategien rund um das Thema Patienten-zentrierte Medizin zu entwickeln.  mehr...
Wissen»

Wissen

Mal sehen, was AMBOSS empfiehlt

Viele Helios Ärzte nutzen die Wissensplattform seit einem halben Jahr – wir haben gefragt, wie sie zum Einsatz kommt. mehr...

Rund ums Bauen

Warum nutzen wir in unseren Kliniken noch die Rohrpost?

ANBAUTEN, NEUBAUTEN, AUFSTOCKUNGEN, SANIERUNGEN: DIE BAU- UND PROJEKTSTEUERUNG BEI HELIOS BEFASST SICH MIT THEMEN WIE PLANUNGSZEIT, KOSTENGÜNSTIGEM BAUEN UND ARBEITSABLÄUFEN. AN DIESER STELLE BEANTWORTEN WIR FRAGEN RUND UM DAS THEMA BAUEN. mehr...
Menschen»

Was bedeutet Musik für Sie? - Geschichten in Bildern.

Musik steht für Leidenschaft, Magie und Emotion und manchmal auch für Ausgleich und Gemeinschaft. Zahlreiche Mitarbeiter unserer Kliniken musizieren in ihrer Freizeit. Wir haben sie in ihren Proberäumen und -kellern besucht und gefragt, was ihnen Musik bedeutet. mehr...

5 Fragen an

Eine bessere Generalprobe hätte ich nicht haben können ...

Großer Erfolg für Lena Wieland. Die Auszubildende der Gesundheits- und Krankenpflegeschule im Helios Klinikum Gifhorn hat beim Bundeswettbewerb „Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege“ den vierten Platz belegt. mehr...
Dialog»

Wissensziel Wirtschaftlichkeit

Dem Klinikgeschäftsführer über die Schulter geschaut

Das Thema Wirtschaftlichkeit im Krankenhaus kommt in der Ausbildung von Pflegeschülern oft zu kurz. In Aue setzt sich Klinikgeschäftsführer Marcel Koch persönlich dafür ein, dies zu ändern. Die Azubis sind von dieser Möglichkeit begeistert.  mehr...

Helios im Social Web

Jetzt folgen bei Twitter, Instagram & Co.

Facebook, Instagram & Co.: Viele Helios Kliniken sind bereits mit einem eigenen Profil auf verschiedenen Social-Media-Kanälen vertreten. Jetzt sind auch die ersten zentralen Profile für „Helios Gesundheit“ gestartet – zunächst bei Twitter und Instagram, in Kürze auch bei Facebook. mehr...