Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.
  • Kleine Helden: Kinder im Krankenhaus

    Kleine Helden: Kinder im Krankenhaus

    In Kinderkliniken kommt vieles zusammen. Die Erkrankungen reichen vom Magen-Darm-Virus bis zur seltenen Herzkrankheit, aber auch Emotionen und Herausforderungen im Umgang mit Kindern und ihren Familien spielen in der Kindermedizin eine große Rolle.  Wir haben mit Experten gesprochen und stellen ihnen Alexia, Janika, Till und Edith vor. mehr...
  • Wie eine grüne Tür zum Rettungsring wird

    Wie eine grüne Tür zum Rettungsring wird

    Das Schicksal von ausgesetzten Babys lässt Dr. Peter Seiffert keine Ruhe. Mit der Hilfe von Unterstützern entsteht in Duisburg eine der ersten Babyklappen in Deutschland. mehr...
  • Helios startet bundesweite Kampagne

    Helios startet bundesweite Kampagne

    Unter www.wichtigster-job.de geben wir unserer Kampagne ein Gesicht – oder vielmehr viele Gesichter. Pflegekräfte aus unseren Kliniken stehen hier im Mittelpunkt und kommen in Interviews und Videos zu Wort. Sie erzählen ihren zukünftigen Kollegen, was sie im Alltag erleben und warum ihr Beruf für sie der wichtigste Job der Welt ist. mehr...

Unternehmen

Neue Möglichkeiten der Patientenversorgung

Enrico Jensch ist seit 1. Juli 2019 neuer Geschäftsführer der Sparten „Ambulante Versorgung“ und „Neue Geschäftsmodelle“. Mit den neuen Sparten reagiert Helios auf den sich immer weiter verändernden Krankenhausmarkt in Deutschland. mehr...

Venenschonendes Reisen

Die Thrombose-Gefahr wirksam reduzieren

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Ob per Flugzeug, Auto, Bus oder Bahn: Der Urlaub beginnt meist mit längerem Sitzen. Aber Vorsicht: Sommerliche Hitze und lange Reisewege in den Urlaub bergen ein erhöhtes Thrombose-Risiko. mehr...

Wissen

Immer mehr Kleinkinder mit Diabetes

Seit mehr als 20 Jahren betreut Oberärztin Diplom-Medizinerin Kirsten Praedicow, Kinderdiabetologin am Helios Klinikum Aue, Kinder von der Diagnose bis zum 18. Geburtstag. Dabei darf sie erleben, dass dank immer modernerer Behandlungsmöglichkeiten Diabetes längst kein Schreckgespenst mehr ist. mehr...
Regionen»

Über den Sinn und Zweck von Brandschutzübungen im Klinikum

„Wilder Aktionismus hilft niemanden!“

Wie in vielen anderen Krankenhäusern werden auch im Helios Klinikum Emil von Behring regelmäßig Übungen durchgeführt, in denen reale Szenarien simuliert werden. Neben den regelmäßigen Lösch- sowie großangelegten Katastrophenschutzübungen wurde nun eine Evakuierung simuliert – mit gespielten Patienten und echtem Disko-Nebel. mehr...

Traditionelle Chinesische Medizin

Nadelstiche für die Gesundheit

Was in der chinesischen Medizin schon seit Jahrhunderten angewandt wird, erfreut sich auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit: Akupunktur. Feine Nadeln regen die Lebensenergie, das Qi, im Körper an. Auch am Helios Hanseklinikum Stralsund zeigen sich sehr gute Erfolge mit der Technik. mehr...

Narkose

"Bei der Narkose ist oberstes Ziel die Patientensicherheit..."

Viele Patienten, die sich einer Operation unterziehen müssen, sorgen sich darum, wie sie eine Narkose vertragen und vor allem, ob sie diese überstehen. Prof. Dr. med. Henrik Rüffert ist Experte in Narkose-Fragen und ein seltener Spezialist für eine ganz besondere Narkosekomplikation. mehr...
Unternehmen»

Mitarbeiterdialog

Zuhören, transparent sein, etwas verändern

„Bester Service“ ist Teil der Helios Strategie. Inzwischen sind mehrere Projekte entstanden, die diesen Gedanken sowohl für Patienten als auch für Mitarbeiter erlebbar machen wollen. Wir stellen an dieser Stelle Themen aus dem neuen Strategiefeld vor. Heute: „Mitarbeiterdialog“. mehr...

Heliogramm

Aus unseren Kliniken

Erfurt - die große Inventur im Zentrallager erfordert höchste Konzentration. Im gerade neu entsehenden Duisburger Klinikum erwarten die Patienten und Mitarbeiter spannende Aussichten. Ein Pflegefall in der Familie - was ist zu tun. Hier erfahren Sie wie das Helios-Beratungsangebot eldercare dabei hilft. mehr...
Nachrichten»

Nachrichten

Heliogramm Teil zwei: Interessantes & Spannendes aus den Kliniken

Erfahren Sie spannendes über Hamburg und seine Gastärzte, was Duisburg mit jungen Rotbuchen macht und wie in Schwerin Studien belegen, dass ehemalige DDR-Sportler bis heute unter den Dopingfolgen leiden. mehr...

Nachrichten

25 Jahre Helios - Schon immer dabei oder nicht mal 25 Jahre alt

In diesem Jahr ist Helios 25 Jahre alt. Gegründet 1994 ist das Unternehmen heute der größte private Klinikbetreiber in Europa. Wir stellen Ihnen in diesem Jahr Mitarbeiter vor, die von Anfang an dabei waren, und bringen sie ins Gespräch mit jungen Kollegen, die zur Zeit der Gründung noch nicht einmal geboren waren. mehr...
Wissen»

Wissen

Magnetring hält Magensäure, wo sie hingehört

Dank eines magnetischen Rings als Ventilersatz zwischen Speiseröhre und Magen kann Anna C. endlich wieder im Liegen durchschlafen. Jahrelang hatte sie nachts massiv an Sodbrennen gelitten. mehr...

WISSEN

Dürfen wir vorstellen: HannaH

Nur jede zweite Händedesinfektion wird ordnungsgemäß durchgeführt. Doch nun gibt es HannaH, eine interaktive Lösung zur Steigerung der Hygiene im Krankenhaus. Und immer wenn HannaH lächelt, haben die Mitarbeiter alles richtig gemacht. mehr...
Menschen»

Menschen

Das Leben ist kostbar!

Konfrontiert mit der Diagnose Krebs, ändert sich für Betroffene von jetzt auf gleich alles. Auch für Andre Roßmann. Eigentlich leitet er eine Schule, unterrichtet Mathematik und Informatik. Doch das Leben lehrte ihn Wichtigeres. mehr...

Hautnah

Und was sammelt sich bei Ihnen so an?

Wie weit sind wir eigentlich von unseren Vorfahren, den Jägern und Sammlern, heute entfernt? Nicht besonders weit. 59 Prozent der Deutschen sammeln etwas, zeigen Umfragen. Jeder Vierte davon sagt, dass Sammeln glücklich macht. Wir haben einige Sammler unter unseren Kollegen besucht. Eine Geschichte in Bildern. mehr...