Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.

Schleswig

Tierwelt trifft Notaufnahme

In der Zentralen Notaufnahme des Helios Klinikums Schleswig erwartet die kleinsten Patienten ein ganz besonderes Behandlungszimmer.
Foto: Andrea Schumann

Auf einer Entdeckungsreise durch die Tierwelt wird die Umgebung der Notaufnahme schnell zur Nebensache. Giraffe, Elefant und Co nehmen den kleinen die Angst und stellen sie zugleich vor eine große Aufgabe. Auf der Suche nach der Maus werden die Kinder spielerisch beschäftigt. Das erleichtert den Ärzten und Pflegekräften die Behandlung und ist für die Kinder ein großer Spaß.

zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:

Hamburg

Es wimmelt auf der Kinderstation

Viele bunte Bilder und jede Menge Details: Auf der Kinderstation der Helios Mariahilf Klinik Hamburg gibt es für die kleinen und großen Patienten einiges zu entdecken. Die farbenfrohe Umgestaltung der Station soll vom Klinikalltag ablenken und eine sprachübergreifende Kommunikation erleichtern. mehr...

Region Nord

Clownsvisite

Lachen macht gesund – das weiß man spätestens seit der amerikanische Arzt Dr. Patch Adams sich erstmals als Clown verkleidete, um über Humor den Genesungsprozess von Patienten zu unterstützen. Auch auf den Kinderstationen der HELIOS Kliniken sind die lustigen Rotnasen regelmäßige Besucher. mehr...

Service

Wenn Herd, Kamin und Co für Kinder zur Gefahr werden

„Kinderhände weg von heißen Flächen!“ - unter diesem Motto steht der diesjährige „Tag des brandverletzten Kindes“. Er soll helfen, auf die Gefahren von heißen Flächen an Kaminöfen, Herdplatten, Backofentüren oder Bügeleisen hinzuweisen, um Kinder vor Verbrennungen zu schützen.  mehr...