Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.

Gewusst wie

Das Fahrrad fit für den Sommer gemacht

Fahrrad-Experte Axel Lackmann kam auf Einladung des HELIOS Klinikums nach Gifhorn und zeigte den dortigen Mitarbeitern, wie sie ihr Fahrrad fit für den Sommer machen können. Für die Leser von HELIOSaktuell.de hält er drei nützliche Tipps bereit.
Mit ein paar einfachen Handgriffen kann man schon viel bewirken

Die Temperaturen steigen, die Luft wird wärmer und die Sonne steht immer länger am Himmel. Jetzt tauschen viele Menschen das Auto gegen ihr Fahrrad, um den Weg zur Arbeit anzutreten oder um Ausflüge ins Grüne zu machen. Das HELIOS Klinikum Gifhorn nahm dies zum Anlass, um Fahrradhändler und -bastler Axel Lackmann aus Isenbüttel einzuladen. Er zeigte den Mitarbeitern, wie sie ihr Fahrrad fit für den Frühling machen und bot Hilfe zur Selbsthilfe an. Heißt: Lackmann zeigte wie es geht und die Teilnehmer mussten selbst Hand anlegen. „So lernt man die Tricks und Kniffe am besten“, erklärte er. 

Fahrrad-Experte Axel Lackmann (Mitte) bot im HELIOS Klinikum Gifhorn Hilfe zur Selbsthilfe an.

Kleine Handgriffe – große Wirkung

„Es sind oft nur Kleinigkeiten die verändert werden müssen, um ein besseres Fahrgefühl zu bekommen“, erläutert Lackmann. Den Sattel ein bisschen höher, den Lenker ein bisschen weiter nach vorne - schon funktioniert das Treten leichter.

Für einen guten Start in die Fahrrad-Saison gibt der Fachmann drei einfache Tipps, wie man den Drahtesel startklar macht:

Experten-Tipp 1: Sattel und Lenker müssen so eingestellt werden, dass man mit geradem Rücken leicht vorgebeugt den Lenker bequem greifen kann. Die Arme sollten dabei nicht ganz durchgestreckt sein. So erreicht man eine optimale Haltung, die den Rücken schont und das Fahren angenehm macht.

Experten-Tipp 2: Der richtige Luftdruck ist wichtig. Reifen, die nicht richtig aufgepumpt sind, fahren sich schwerer und gehen schneller kaputt. Der optimale Luftdruck steht auf den Reifen. Wenn das Profil kaum noch zu erkennen ist, muss der Reifen gewechselt werden.

Experten-Tipp 3: Die Fahrradkette kann man leicht mit einem Tuch reinigen. Damit sie anschließend gut läuft, sollte man sie mit Kettenöl oder -fett einschmieren. 

Sportlich und umweltschonend...

Die HELIOS Klinik Bad Gandersheim und das HELIOS Klinikum Hildesheim beteiligen sich in diesem Jahr an der AOK-Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit". Interessierte melden sich bei den Referentinnen Unternehmenskommunikation vor Ort.

zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:

Tough Mudder

Mit Begeisterung durch Schlamm und Matsch

Robben, hangeln, tauchen: Matsch, Schlamm und Eiswasser haben am Samstag mehrere tausend Extremsportfans nach Hermannsburg in der Südheide gelockt, unter ihnen auch Dr. Karsten Goltermann, Chefarzt im HELIOS Klinikum Hildesheim. mehr...

Ein Leben als Fußballtrainer

Aus dem Serverraum auf den Fußballplatz

Fußball ist sein Leben: Im Hauptberuf ist Knut Nolte Leiter der IT-Abteilung in Northeim - nebenher trainiert er eine Mannschaft der SVG Göttingen, mit allen Höhen und Tiefen. HELIOSaktuell.de sprach mit ihm über sein Hobby.  mehr...