Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.

Anja hilft

Guter Service fängt mit einem Lächeln an

Wir stellen ihnen unserer Servicemitarbeiterin und ihren spannenden Alltag vor. Vom Lächeln über Hilfestellungen bei den kleinen Dingen bis hin zu Koffer zum Taxi tragen. Das sind nur einige der umfangreichen Aufgaben unserer Servicefee.

Der Begriff "Servicemitarbeiter" ist ein Überbegriff für mehrere Stellen und umfasst eine große Bandbreite an Aufgaben. Neben einen freundlichen Auftreten sollte ein Lächeln niemals fehlen, denn sie sind wertvolle Mitarbeiter im Umgang mit Patienten. Sie stehen ihnen zur Seite und tun vieles, um den Aufenthalt so angenhem wie möglich zu gestalten.

Klicken Sie sich durch unsere Galerie oder laden Sie den Comic als PDF runter:

>> Anjas* Geschichte <<

*Für unsere Geschichte hat sich Anja zur Verfügung gestellt, um darzustellen wie der Alltag einer Servicemitarbeiterin aussieht. Alle Mitarbeiter sind sind in der genannten Klinik beschäftigt.

  • Anja erfüllt mit Freude die Wünsche der Patienten. Die Service-Fee aus der Helios Klinik Lutherstadt Eisleben. mehr...
  • Gute Fee? Schutzengel? Nein, "Servicemitarbeiterin" steht auf ihrem Namensschild. Anja Otto ist das freundliche Gesicht der Helios Klinik Lutherstadt Eisleben. Die gelernte Hotelfachfrau weiß, guter Service fängt mit einem Lächeln an. mehr...
  • Kommunikation ist das A und O. Gerade, wenn Patienten oder Angehörige nicht wissen, wo sie in der Klinik hinmüssen. Anja hilft und weist ihnen den Weg. Und zuweilen bleibt sogar genügend Zeit, um Patienten in den Klinikpark zu begleiten. mehr...
  • Das Wichtigste ist aber, dass die Patienten zufrieden sind. Wenn ein Stück Kuchen sie glücklicher macht, holt Anja dies auch schnell aus der Cafeteria. Aktuelle Information gefällig: Auch im Wahlleistungsbereich sorgt Anja für das Plus mehr an Service. mehr...
  • Durchschnittlich 35 Patientenkontakte hat Anja am Tag. Patienten auf Station bringen, zur Notaufnahme begleiten, helfen das Gepäck zu tragen oder bei der Abreise ins Taxi zu helfen – die gute Fee der Klinik hilft in jeder Lebenslage.Dieser Job hält fit. 12.000 Schritte an einem Tag - das geht ganz schön in die Beine. Rund 9 Kilometer läuft Anja in einer Schicht. mehr...
  • Einmal in der Woche sieht Anja fast jeden Patienten in der Klinik. Bei der Patientenbefragung fragt sie, ob alles in Ordnung ist. mehr...

Sie möchten gern mehr Wissen rund um das Thema guter Service? Dann erfahren Sie hier mehr.

zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:

Pflege-Wettbewerb 2019

Deutschlands beliebteste Pflegeprofis

Aktuell arbeiten über 1,2 Millionen Menschen in Deutschland in der Pflege. In Krankenhäusern, Pflegeheimen oder bei ambulanten Pflegediensten kümmern sie sich um rund 3,3 Millionen Patienten. Mithilfe ihres täglichen Einsatzes kann die so wichtige pflegerische Versorgung aufrechterhalten werden. mehr...

Menschen

Bonnie: Blitzgeburt im Fahrstuhl

Bonnie hatte es eilig und kam im Fahrstuhl auf die Welt. Statt der Hebamme halfen die Rettungssanitäter bei der Geburt. mehr...

Frauenherzen

„Ich nehme die Patientin in ihrer Gesamtheit in den Blick“

Prof. Dr. Sandra Eifert hat am Herzzentrum Leipzig eine Herzsprechstunde für Frauen ins Leben gerufen. Sie will das Geschlecht bei Diagnose und Therapie koronarer Erkrankungen stärker betrachten. Ein Gespräch mit der Herzchirurgin über ihre Arbeit, die Verantwortung des Arztes und den Unterschied zwischen Männern und Frauen. mehr...