Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.

FOCUS Klinikliste

FOCUS-Klinikliste 2019: Helios Kliniken Wiesbaden mit acht

Helios Kliniken in Wiesabden in der Klinikliste des FOCUS Nachrichtenmagazins zahlreich vertreten.

FOCUS-Klinikliste 2019: Helios Kliniken Wiesbaden mit acht ausgezeichneten Fachkliniken dabei / Helios HSK erhält Siegel als „Top Nationales Krankenhaus 2018“

Die Helios Kliniken in Wiesbaden haben beim diesjährigen FOCUS-Ranking für insgesamt acht Abteilungen das Siegel als Top-Fachklinik errungen. Dafür unterziehen sich die Klinik und ihre Abteilungen einem umfangreichen Bewertungsverfahren. In das Verfahren fließen die Beurteilung der Klinik durch niedergelassene Mediziner, die Einschätzung von Patienten sowie Kriterien wie die Qualifikation des Personals, die Behandlungsqualität, die Höhe der Fallzahlen, die Sicherheit und Zufriedenheit der Patienten sowie die Hygiene ein. Im Einzelnen zählen sieben Fachkliniken der Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden und eine Fachabteilung  der DKD Helios Klinik Wiesbaden zu den Besten auf ihrem Gebiet:

Die ausgezeichneten Fachkliniken der Helios HSK:

Brustkrebs: Klinik für Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie
Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Michael Eichbaum

Risikogeburten: Klinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin
Klinikdirektor:  Priv.-Doz. Dr. med. Markus Gonser

Darmkrebs: Klinik für Innere Medizin II: Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie
Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Ralf Kiesslich

Gefäßchirurgie: Klinik für Gefäßmedizin
Klinikdirektoren: PD. Dr. med. Achim Neufang und Dr. med. Umscheid

Lungenkrebs: Klinik für Thoraxchirurgie
Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Peter Kleine

Kardiologie: Klinik für Innere Medizin I: Kardiologie
Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Dr. Markus Ferrari

Prostatakrebs: Klinik für Urologie und Kinderurologie
Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Klaus Kleinschmidt

Die ausgezeichnete Fachabteilung der DKD Helios Klinik Wiesbaden:

Parkinson: Fachbereich Neurologie
Chefarzt:  Prof. Dr. med. Till Sprenger

 

Aufgrund ihrer Vielzahl ausgezeichneter Fachkliniken errang die Helios HSK deutschlandweit Platz 57 von 1.170 geprüften Krankenhäusern. Sie darf daher das Siegel „TOP Nationales Krankenhaus 2019“ führen. Im hessischen Vergleich unter insgesamt 40 TOP-Krankenhäusern schaffte es die Helios HSK auf Platz 5.

 

In der FOCUS-Klinikliste 2019 sind die Top-Krankenhäuser und TOP-Fachkliniken in Deutschland aufgeführt. Für die Erstellung des Rankings befragt FOCUS niedergelassene Haus- und Fachärzte sowie Chefärzte der relevanten Fachkliniken. So finden die Rechercheure nicht nur heraus, wohin die Mediziner ihre Patienten überweisen, es entsteht auch ein Pool aus 1.170 empfehlenswerten Krankenhäusern und ihren insgesamt 5.500 Fachabteilungen. Diese Häuser werden dann nach verschiedenen Kriterien weiter geprüft.

 

Diese Prüfung umfasst Fallzahlen, Behandlungserfolg bei OPs, Komplikationsquoten, technische Ausstattung, Anzahl betreuender Ärzte, Qualifikation der Pfleger, Beteiligung an Qualitätsinitiativen sowie Patientenzufriedenheit und Hygienestandards.. Für diesen jährlichen umfangreichen  Qualitätsvergleich der Krankenhäuser und Fachkliniken beauftragt FOCUS seit über 20 Jahren das unabhängige Recherche-Institut MINQ. FOCUS-Klinikliste 2019: Helios Kliniken Wiesbaden mit acht ausgezeichneten Fachkliniken dabei / Helios HSK erhält Siegel als „Top Nationales Krankenhaus 2018“

Die Helios Kliniken in Wiesbaden haben beim diesjährigen FOCUS-Ranking für insgesamt acht Abteilungen das Siegel als Top-Fachklinik errungen. Dafür unterziehen sich die Klinik und ihre Abteilungen einem umfangreichen Bewertungsverfahren. In das Verfahren fließen die Beurteilung der Klinik durch niedergelassene Mediziner, die Einschätzung von Patienten sowie Kriterien wie die Qualifikation des Personals, die Behandlungsqualität, die Höhe der Fallzahlen, die Sicherheit und Zufriedenheit der Patienten sowie die Hygiene ein. Im Einzelnen zählen sieben Fachkliniken der Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden und eine Fachabteilung  der DKD Helios Klinik Wiesbaden zu den Besten auf ihrem Gebiet:

Die ausgezeichneten Fachkliniken der Helios HSK:

Brustkrebs: Klinik für Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie
Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Michael Eichbaum

Risikogeburten: Klinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin
Klinikdirektor:  Priv.-Doz. Dr. med. Markus Gonser

Darmkrebs: Klinik für Innere Medizin II: Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie
Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Ralf Kiesslich

Gefäßchirurgie: Klinik für Gefäßmedizin
Klinikdirektoren: PD. Dr. med. Achim Neufang und Dr. med. Umscheid

Lungenkrebs: Klinik für Thoraxchirurgie
Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Peter Kleine

Kardiologie: Klinik für Innere Medizin I: Kardiologie
Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Dr. Markus Ferrari

Prostatakrebs: Klinik für Urologie und Kinderurologie
Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Klaus Kleinschmidt

Die ausgezeichnete Fachabteilung der DKD Helios Klinik Wiesbaden:

Parkinson: Fachbereich Neurologie
Chefarzt:  Prof. Dr. med. Till Sprenger

Aufgrund ihrer Vielzahl ausgezeichneter Fachkliniken errang die Helios HSK deutschlandweit Platz 57 von 1.170 geprüften Krankenhäusern. Sie darf daher das Siegel „TOP Nationales Krankenhaus 2019“ führen. Im hessischen Vergleich unter insgesamt 40 TOP-Krankenhäusern schaffte es die Helios HSK auf Platz 5.

In der FOCUS-Klinikliste 2019 sind die Top-Krankenhäuser und TOP-Fachkliniken in Deutschland aufgeführt. Für die Erstellung des Rankings befragt FOCUS niedergelassene Haus- und Fachärzte sowie Chefärzte der relevanten Fachkliniken. So finden die Rechercheure nicht nur heraus, wohin die Mediziner ihre Patienten überweisen, es entsteht auch ein Pool aus 1.170 empfehlenswerten Krankenhäusern und ihren insgesamt 5.500 Fachabteilungen. Diese Häuser werden dann nach verschiedenen Kriterien weiter geprüft.

Diese Prüfung umfasst Fallzahlen, Behandlungserfolg bei OPs, Komplikationsquoten, technische Ausstattung, Anzahl betreuender Ärzte, Qualifikation der Pfleger, Beteiligung an Qualitätsinitiativen sowie Patientenzufriedenheit und Hygienestandards.. Für diesen jährlichen umfangreichen  Qualitätsvergleich der Krankenhäuser und Fachkliniken beauftragt FOCUS seit über 20 Jahren das unabhängige Recherche-Institut MINQ. 

zurück zur Übersicht