Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.

Helios Klinikum Erfurt

Experte für Lebenswerk ausgezeichnet

Onkologe Prof. Dr. med. Michael Herold erhielt am 27. September 2018 im Rahmen eines Festsymposiums die Ehrenmedaille der Stadt Erfurt.
Prof. Dr. Michael Herold ist einer der Gründer des Tumorzentrums am Helios Klinikum Erfurt vor 26 Jahren.

Prof. Dr. Michael Herold wurde zu Beginn des Festsymposiums anlässlich seines 70. Geburtstages von der Stadt Erfurt überrascht: Der Hämatologe, Onkologe und Leiter des Onkologischen Zentrums am Helios Klinikum erhielt Mittwochabend im Augustinerkloster die Ehrenmedaille für sein Lebenswerk. Die Medaille ist die zweithöchste Ehrung, die an verdienstvolle Erfurterinnen und Erfurter vergeben werden kann. Sie wird maximal zehnmal im Jahr verliehen.

Prof. Herold (l.) erhält die Ehrenmedaille der Stadt Erfurt für sein Lebenswerk, überreicht vom Ehrenamtsbeauftragten Frank Schall.

Prof. Herold ist weit über die Grenzen Thüringens hinaus als Fachmann vor allem für maligne Lymphome (Lymphdrüsenkrebs) bekannt und einer der Gründer des Tumorzentrums am Helios Klinikum vor 26 Jahren. 20 Krankenhäuser melden seither Jahr für Jahr rund 10.000 Krebs-Neuerkrankungen aus der Region West- und Mittelthüringen an dieses Zentrum. „Prof. Herold hat große Verdienste darum“, würdigte ihn Geschäftsführer und Wegbegleiter Dr. Hubert Göbel.

Prof. Herold arbeitet auch im neuen Lebensjahr unverändert im Dienst der Wissenschaft. Seit 2011 gehört er zu einem Forschungsteam für eine weltweite Studie mit 1.200 Patienten, die mit einem neuen Antikörper ihrer Krebserkrankung trotzen können. „In den vergangenen Jahren gab es viele Erfolge“, so sein Fazit. Zwar nennt Prof. Herold keine Zahl, aber es gebe mit dieser Erkrankung insgesamt mehr Leben und mehr Lebensqualität, versichert er am Rande des Symposiums. Insgesamt hat er mehr als 100 Publikationen in Zeitschriften und Büchern im In- und Ausland veröffentlicht und Hunderte Vorträge gehalten.

Noch bis Ende 2019 wird der Fachmann das Onkologische Zentrum leiten. 

zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:

HELIOS Klinikum Erfurt

Der lange Weg zur Zertifizierung

Immer mehr Expertenteams des HELIOS Klinikums Erfurt lassen ihre qualitativ hochwertige Arbeit von einer unabhängigen Kommission bestätigen. mehr...

Weltkrebstag am 4. Februar 2017

Wenn eigene Zellen zum Medikament werden

Das HELIOS Klinikum Erfurt setzt erfolgreich auf Stammzelltransplantationen bei seltener Krebserkrankung des Knochenmarks. mehr...

Jubiläum

10 Jahre onkologische Ambulanz in Eisleben

Seit April 2006 müssen viele Krebspatienten nicht mehr zur Chemotherapie stationär in der Klinik liegen oder in weiter entfernte Zentren fahren. Sie werden von Oberärztin Dr. med. Astrid Müller ambulant in der HELIOS Klinik Lutherstadt Eisleben betreut. mehr...