Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.

Elternrolle erleben

Schüler der Auetalschule besuchen Kreißsaal in Bad Gandersheim

Schüler der Auetalschule Kalefeld besuchten im Rahmen ihres Schulprojektes „Elternschaft lernen“ den Kreißsaal der HELIOS Klinik Bad Gandersheim. Hebamme Dagmar Neukirch zeigte den Neun- und Zehntklässlern die geburtshilfliche Abteilung.
Fabian Keller, Sozialarbeiterin Mira Bode, Isabella Knaus, Rika Fischer, Celina-Madlen Zacher, Doreen Baschin mit Hebamme Dagmar Neukirch (v.l.n.r.) im Kreißsaal der HELIOS Klinik Bad Gandersheim.

Insgesamt 17 Schülerinnen und Schüler der Klassen neun und zehn der Auetalschule Kalefeld versorgen während des Projekts vier Tage lang neun täuschend echt wirkende Babypuppen.
 
„Die Babypuppen verhalten sich wie normale Neugeborene. Sie schreien und möchten gefüttert, gewickelt oder geschaukelt werden. In dem Projekt „Elternschaft lernen“ vermitteln wir den Schülern, was es bedeutet, rund um die Uhr für das Kind da zu sein. Neben Theorieeinheiten erhalten sie viele praktische Tipps, so zum Beispiel im Kreißsaal der Klinik“, sagt Sozialarbeiterin Mira Bode.
 
Hebamme Dagmar Neukirch zeigte den Schülern die geburtshilfliche Abteilung und sprach mit ihnen darüber, was nach der Geburt eines Kindes besonders wichtig ist.

zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:

Dank

Johanna Jünke - 40-jähriges Dienstjubiläum in Bad Gandersheim

Seit 40 Jahren ist Johanna Jünke (Bildmitte) im Krankenhaus Bad Gandersheim beschäftigt. Das Besondere daran: Die 55-jährige Krankenpflegehelferin arbeitet ausschließlich nachts. mehr...

Gastroenterologie

Verstärkung der Inneren Medizin

Ein weiterer Oberarzt und ein neuer gastroenterologischer Behandlungsraum – die Innere Medizin der HELIOS Klinik Bad Gandersheim rüstet auf. mehr...

Zertifizierung

Babyfreundliches Krankenhaus

Bereits seit vier Jahren trägt die Geburtshilfe der HELIOS Klinik Herzberg/ Osterode das Qualitätssiegel „Babyfreundliches Krankenhaus“. mehr...