Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.

Tag der Pflege 2019

Klinikgeschäftsführung in pflegerischer Mission

Was haben Klinikgeschäftsführung und Pflege gemeinsam? Sie arbeiten Hand in Hand für das Wohl der Patienten im Klinikum – und das wortwörtlich: anlässlich des Tages der Pflege am 12. Mai arbeitet Klinikgeschäftsführer Dr. Sebastian Heumüller für einen Tag in der Pflege.
Dr. Sebastian Heumüller, Klinikgeschäftsführer im Helios Klinikum Berlin-Buch, im Gespräch mit Pflegekraft Shirin Neuendorf und einer Patienten. Fotocredit: Thomas Oberländer | Helios Kliniken

6 Uhr morgens in Berlin-Buch: Übergabe auf der kardiologischen Station vom Nacht- zum Frühdienst. Ein neuer Kollege sitzt zwischen den Schwestern und Pflegern und soll an diesem Tag das Pflegepersonal tatkräftig unterstützen. Der neue Mitarbeiter übernimmt heute zusammen mit Pflegekraft Shirin Neuendorf eine Patientengruppe. Sie erklärt ihm, was für die nächsten Stunden die Aufgaben sind.

Dr. Sebastian Heumüller und Pflegekraft Shirin kontrollieren den Blutdruck bei einer Patientin. Fotocredit: Thomas Oberländer | Helios Kliniken

Gemeinsam wecken sie die Patienten, kontrollieren die Vitalparameter und unterstützen sie bei der morgendlichen Körperpflege, beim Anziehen und mobilisieren. Sie begleiten die Patienten bei den Mahlzeiten, wechseln Verbände und assistieren bei der ärztlichen Visite. Der neue Kollege bekommt den Stationsalltag und die vielfältigen Aufgaben der Pflege zu sehen. Zwischendurch findet sich auch Zeit für das ein oder andere Gespräch mit den Patienten und den Kollegen.

Pflegekraft Shirin sagt: „Die Pflege von hilfebedürftigen und kranken Menschen ist eine anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Verantwortung. Ich mache meinen Job wirklich sehr gerne und freue mich, wenn meine Arbeit eine Wertschätzung erfährt.“

Den neuen Kollegen freut es zu sehen „wie gut das Teamwork auf der Station funktioniert und Ärzte und Pflege Hand in Hand für das Wohl der Patienten arbeiten.“

Bevor der Spätdienst kommt, schaut er nochmal nach seinen Patienten und bedankt sich, auch beim Pflegeteam, für die herzliche Aufnahme und aufschlussreiche Einblicke in den Pflegealltag.

Klinikgeschäftsführer im Helios Klinikum Berlin-Buch: Dr. Sebastian Heumüller. Fotocredit: Thomas Oberländer | Helios Kliniken

Der neue Kollege wird sich mit neu gesammelten Eindrücken nun wieder seiner eigentlichen Arbeit widmen – der Klinikgeschäftsführung im Helios Klinikum Berlin-Buch. Dr. Sebastian Heumüller hat einen Tag in der Pflege gearbeitet.

Mit dieser Aktion möchte der Klinikgeschäftsführer mit der Pflege näher in Kontakt kommen. Die gemeinsame Teamarbeit nutzt er, um ein besseres Gespür für die Bedürfnisse der Mitarbeiter zu bekommen und in einen Dialog zu treten.

Sein Resümee nach dem Dienst: „Die Pflege leistet tagtäglich einen großartigen Job. 24 Stunden, sieben Tage die Woche, kümmern sie sich fachlich kompetent und mit viel Engagement um die Patienten.“

„Auch, wenn unsere Pflegekräfte nicht nur an einem Tag die Anerkennung für ihren unermüdlichen Einsatz verdienen, ist dieser Tag ein hervorragender Anlass, ihren täglichen Einsatz zu würdigen“, so Pflegedirektorin Sylvia Lehmann.

zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:

WELT-HEBAMMENTAG AM 05. MAI 2019

Gemeinsam stark gegen den Fachkräftemangel

Die Geburt stellt ein besonderes Erlebnis im Leben einer Frau und ihrer Familie dar. Während der Schwangerschaft, Geburt, Stillzeit und im Wochenbett begleiten Hebammen die Frauen und Paare individuell und kompetent. Das Helios Klinikum Berlin-Buch bildet im Rahmen eines dualen Studiums Hebammen aus. mehr...

Regionen

Pflege als Berufung

Bei der Suche nach einem geeigneten Beruf entscheiden Interessen, Fähigkeiten, Bezahlung und das soziale Umfeld. Max aus Uelzen hat sich jedoch aus ganz anderen Gründen für einen Job in der Pflege entschieden. Im April hat er seine Ausbildung bei Helios begonnen. mehr...

Tag der Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz am 28.4.

3 Tipps wie Sie am Arbeitsplatz gesund bleiben

Mit dem jährlichen Aktionstag rückt sichere und gesunde Arbeit als Menschenrecht in den Fokus. In diesem Jahr ist das Thema „Future of Work“, also die Zukunft der Arbeit. Zusammen mit unseren Experten haben wir Tipps gesammelt, die Sie bereits heute umsetzen können. mehr...