Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.
Mitte-Nord

Jeder kann etwas tun

Patient Empowerment hilft Hygiene in Kliniken zu stärken

Sich im Krankenhaus mit einem Erreger anzustecken, ist für viele Patienten eine beängstigende Vorstellung. Hygienische Händedesinfektion kann die Übertragung vermeiden. In jüngster Zeit rücken auch Patienten und Besucher bei der Verbesserung der Händehygiene in den Fokus. mehr...

Vorsicht Krankenhauskeim?!

Warum wir nicht mehr so viel isolieren

Lange galt die Isolation beim Nachweis des sogenannten Krankenhauskeims MRSA als Standard. Doch neue Studien zeigen, dass Patienten mit MRSA nicht in jedem Fall in ein Isolationszimmer gehören. Müssen Zimmernachbarn von MRSA-Patienten jetzt eine Ansteckung fürchten? mehr...

AGIK-Preis „Der Fall meines Lebens“

Bad Saarower Kardiologe mit Preis geehrt

Dr. med. Matthias Reimann, Oberarzt der Klinik für Kardiologie im Helios Klinikum Bad Saarow, wurde von der Arbeitsgruppe Interventionelle Kardiologie (AGIK) der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie mit dem Preis für die beste Fallvorstellung ausgezeichnet. mehr...

Pflege-Wettbewerb 2019

Deutschlands beliebteste Pflegeprofis

Aktuell arbeiten über 1,2 Millionen Menschen in Deutschland in der Pflege. In Krankenhäusern, Pflegeheimen oder bei ambulanten Pflegediensten kümmern sie sich um rund 3,3 Millionen Patienten. Mithilfe ihres täglichen Einsatzes kann die so wichtige pflegerische Versorgung aufrechterhalten werden. mehr...

SPARGELZEIT BIS 24. JUNI

Spargelverzehr: Warum riecht der Urin danach so unangenehm?

Jedes Jahr im Frühling, wenn die Spargelzeit beginnt, stellen sich viele Menschen immer wieder die gleiche Frage: Warum riecht unser Urin nach dem Spargelessen so seltsam? Dr. med. Markus Bieringer, Leiter der Nephrologie des Helios Klinikums Berlin-Buch, informiert über das Geruchsphänomen. mehr...

Tag der Pflege

Viele Dankeschön-Aktionen mit Hotdogs, Kinobesuch & Eisbechern

Die Pflege ist eines der wichtigsten Standbeine in der Patientenversorgung. Auch in diesem Jahr nahmen viele der 86 Helios Kliniken den internationalen Tag der Pflege am 12. Mai zum Anlass, ihren Pflegekräften mit vielen bunten Aktionen einmal ganz besonders Danke zu sagen. mehr...

Antibiotika-Resistenzen bekämpfen

Antibiotika – weniger ist mehr

Antibiotika und Resistenzen – ein in der Fachwelt und Gesellschaft kontrovers diskutiertes Thema. Doch worin liegen die Ursachen und warum rücken häufig Krankenhäuser ins Zentrum der Diskussion? Wir sprechen mit dem Antibiotic Stewardship Experten Dr. med. Edwin Heucke. mehr...

Tag der ungewollt Kinderlosen am 16. Mai

Wege zur Erfüllung des Kinderwunsches

Kinder zu haben, ist der natürlichste Wunsch der Welt. Eigentlich gäbe es dem nichts hinzuzufügen, wenn nicht etwa 15 Prozent der Paare in Deutschland ungewollt kinderlos wären. Doch ungewollte Kinderlosigkeit muss heute kein Schicksal mehr sein. mehr...

Regionen

Pflege als Berufung

Bei der Suche nach einem geeigneten Beruf entscheiden Interessen, Fähigkeiten, Bezahlung und das soziale Umfeld. Max aus Uelzen hat sich jedoch aus ganz anderen Gründen für einen Job in der Pflege entschieden. Im April hat er seine Ausbildung bei Helios begonnen. mehr...

Tag der Pflege 2019

Klinikgeschäftsführung in pflegerischer Mission

Was haben Klinikgeschäftsführung und Pflege gemeinsam? Sie arbeiten Hand in Hand für das Wohl der Patienten im Klinikum – und das wortwörtlich: anlässlich des Tages der Pflege am 12. Mai arbeitet Klinikgeschäftsführer Dr. Sebastian Heumüller für einen Tag in der Pflege. mehr...

10. Mai ist Tag gegen den Schlaganfall

Schlaganfall: Wenn jede Minute zählt!

Ähnlich einem Herzinfarkt ist der Schlaganfall ein absoluter Notfall, bei dem das Gehirn plötzlich nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird. Schon nach Minuten sterben unwiderruflich Nervenzellen ab. Schnelles und richtiges Handeln ist entscheidend! mehr...

Richtige Händedesinfektion

Ein Teelöffel reicht aus

Ob Daumen oder Handfläche zuerst – nicht auf die Reihenfolge, sondern auf die Menge kommt es an. Denn bei richtiger Händedesinfektion reicht schon ein Teelöffel Desinfektionsmittel aus, um der Übertragung von Erregern vorzubeugen. mehr...

10 Jahre zertifiziertes Lungenkrebszentrum:

Lungenklinik Heckeshorn feiert Jubiläum mit Symposium und Feierstunde

Vor 10 Jahren wurde die Lungenklinik Heckeshorn als Lungenkrebszentrum zertifiziert. Zum Jubiläum gab es ein Symposium mit Feierstunde auf dem die Klinik auch einen Ausblick in die Zukunft von Diagnostik und Therapie des Lungenkarzinoms gab – und dieser verheißt für Patienten viel Positives. mehr...

WELT-HEBAMMENTAG AM 05. MAI 2019

Gemeinsam stark gegen den Fachkräftemangel

Die Geburt stellt ein besonderes Erlebnis im Leben einer Frau und ihrer Familie dar. Während der Schwangerschaft, Geburt, Stillzeit und im Wochenbett begleiten Hebammen die Frauen und Paare individuell und kompetent. Das Helios Klinikum Berlin-Buch bildet im Rahmen eines dualen Studiums Hebammen aus. mehr...

Kampf gegen Klinikkeime

Großer Aktionsmonat zum Thema Hygiene

Die Helios Kliniken Neindorf, Burg, Zerbst/Anhalt, Vogelsang-Gommern und Köthen starten anlässlich des internationalen Aktionstags der Händehygiene einen Fokus-Monat zum Thema Hygiene und informieren im gesamten Mai zu den Themen MRSA, Händehygiene, Antibiotika und Patient Empowerment. mehr...
{{month.name}}

{{article.subtitle}}

{{article.imageTitle}}

News for international patients