Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.

Hingeschaut

Kindgerecht: News aus den Helios Kliniken

'Keine Angst vor dem Krankenhaus' - über ein Projekt in Uelzen für Fünf- bis Siebenjährige. 'Schnelle Hilfe für die Kleinsten-was ist zu beachten' - in Sangerhausen wird aufgeklärt und 'Hilfe für junge Seele' in Uelzen gibt es für junge Patienten eine eigene Station.
Keine Angst im Krankenhaus

Bruno hat eine Lungenentzündung. Mit dem Rettungswagen wurde er ins Helios Klinikum Uelzen gebracht, wo 13 Doktoren bereitstehen, um den kleinen Teddy zu versorgen. Beim Projekt „Keine Angst im Krankenhaus“ lernen die Fünf- bis Siebenjährigen kindgerecht, was sie als Patient im Krankenhaus erwartet.
Lesen Sie hier mehr.
 

 

Schnelle Hilfe für die Kleinsten

Egal, wie gut man aufpasst – ein Unfall ist bei Kindern schnell geschehen. Umso wichtiger ist es, sich mit Erste-Hilfe-Maßnahmen auszukennen. In der Helios Klinik Sangerhausen erklärt man, worauf dabei zu achten ist.
Lesen Sie hier mehr.
 
 
 
 

Hilfe für die junge Seele

Wenn Körper und Seele aus dem Gleichgewicht geraten, gibt es manchmal keine rein organischen Ursachen für Schmerzen oder andere Symptome. Um Kindern und Jugendlichen mit psychosomatischen Beschwerden zu helfen, hat das Helios Klinikum Uelzen eine eigene Station eröffnet. Das multiprofessionelle Team arbeitet mit verschiedenen Therapieansätzen und bindet auch die Eltern eng ein.
Lesen Sie hier mehr.
 
 
 

zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:

10 Jahre zertifiziertes Lungenkrebszentrum:

Lungenklinik Heckeshorn feiert Jubiläum mit Symposium und Feierstunde

Vor 10 Jahren wurde die Lungenklinik Heckeshorn als Lungenkrebszentrum zertifiziert. Zum Jubiläum gab es ein Symposium mit Feierstunde auf dem die Klinik auch einen Ausblick in die Zukunft von Diagnostik und Therapie des Lungenkarzinoms gab – und dieser verheißt für Patienten viel Positives. mehr...

Aktionstag saubere Hände am 06. Mai 2019

Kampf den Keimen

Am gestrigen Tag der Handhygiene haben sich die Hygienefachkräfte unserer Region ordentlich ins Zeug gelegt und versteckte Viren und Bakterien aufgedeckt. Um diese zu bekämpfen, gab es Tipps zur korrekten Handhygiene und Pflege. mehr...

News for international patients