Regionen
Nachrichten aus Ihrer HELIOS Region.

Verborgene Schätze

Erinnerungen wecken bei Menschen mit Demenz

Für Menschen mit Demenz ist ihre Erinnerung der größte Schatz. Um diese zu bewahren oder neu zu entdecken, haben Auszubildende des zweiten Lehrjahres der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege des HELIOS Klinikums Gifhorn besondere Schatzkisten entworfen.
Erinnerungen an den früheren Beruf, an die Familie sowie an Haus und Hof werden in der Schatzkiste des Patienten gesammelt.

In der Projektwoche „Alter Mensch“ beschäftigten sich die Auszubildenden zunächst mit Möglichkeiten der Biografiearbeit und Charakteristika des Krankheitsbildes Demenz. Dann begann die Kreativarbeit: Die Auszubildenden kreierten vier Schatzkisten. Sie füllten diese mit Sprichwörtern, alten Fotos von Familie, Haus und Hof sowie Liedtexten, Aromaölen und vielem mehr. So rufen Pflegende und Alltagsbegleiterinnen Erinnerungen an das frühere Leben der Patienten wach. Sie erreichen die Patienten dabei auch nonverbal, beispielweise über Berühren am Arm und gemeinsame Freude an den Gegenständen.

„Dass man den Menschen vor sich schätzt, ist entscheidend“, sagt Schulleiterin Ingrid Rehfeldt. Das Gifhorner Klinikum hat es sich als „demenzsensibles Krankenhaus“ zum Ziel gesetzt, betroffene Patienten auf allen Stationen gezielt zu unterstützen. Eine Demenzbeauftragte und vier Alltagsbegleiterinnen sind bereits im Einsatz.

zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:

Weltkopfschmerztag 2016

Das Brummen im Kopf – Migräne, Cluster-Kopfschmerz und Co.

Mehr als 50 Millionen Deutsche leiden wiederholt an Kopfschmerzen. So vielfältig wie die Ursachen der Schmerzen sind auch deren Formen und Intensität. Doch was tun, wenn Cluster- und  Spannungskopfschmerz oder Migräne auftreten? mehr...

Weltalzheimertag am 21. September

Das schleichende Vergessen – Umgang mit Alzheimer-Patienten

Weltweit erkrankt alle drei Sekunden ein Mensch an Demenz, mit über 50 Prozent ist die Alzheimer-Krankheit die häufigste Demenzform. Anlässlich des Weltalzheimertags am 21. September gibt Silva Blankenhagen, Oberärztin der Geriatrie der HELIOS Bördeklinik Angehörigen Tipps für den Umgang mit Betroffenen. mehr...

Leben mit Demenz

HELIOS Amper-Klinik Indersdorf ist Partner des Projekts Bayerischer Demenz Survey. Die Studie im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege untersucht den Verlauf von Demenzerkrankungen sowie die Versorgung der Patienten im häuslichen Umfeld. mehr...

Mit einem Klick auf die Karte gelangen Sie zu allen Beiträgen aus den jeweiligen HELIOS-Regionen.

News for international patients

Neueste Artikel
  • Großer Tumor aus kleinem Gesicht entfernt mehr...
  • Grippe - Die am meisten unterschätzte Infektionskrankheit? mehr...
  • Wie viel Hygiene braucht es im Haushalt wirklich? mehr...